Turbolinks-Wrapper mit Ruby on Rails arbeiten Devise - Ruby-on-Rails, Devices, Turbolinks

Für meine App versuche ich, die Turbolinks einzurichtenMobile Hülle>. Ich stoße auf ein Problem, bei dem ich mich nicht bei der App anmelden kann (und denke, dass ich Devise modifizieren muss, um XHR zu aktivieren, um für das Handy zu arbeiten). Mein sign_in-Formular verwendet Devise, aber ich kann " Ich sehe den Code.

Using: ruby "2.4.0" gem "rails", "5.0.2" gem "turbolinks", "~> 5.0.0.beta" gem "devise", ">= 4.2.0" gem "devise-async", git: "https://github.com/mhfs/devise-async", branch: "devise-4.x" # for user authentication

Meine Frage ist, wohin ich schaue oder was muss ich tun, um DEVISE zu ändern, damit es in der Lage ist, das XHR für den mobilen Wrapper von turbolinks zu senden?

Im Moment wird es sich nicht anmelden und ich weiß (oder ich denke), dass ich DEVISE dazu bringen muss, zu XHR zu wechseln, aber ich weiß nicht wie.

Vorschläge, wie man das macht? Oder Empfehlungen zu Referenzmaterial?

Antworten:

2 für die Antwort № 1

Sie müssen den Geräteinitialisierer aktualisieren, um AJAX-Anforderungen zu akzeptieren.

config.http_authenticatable_on_xhr = false
config.navigational_formats = ["*/*", :html, :json]

Sie müssen wahrscheinlich Ihre Registrierungs- und Session-Controller aktualisieren, um auch auf json zu antworten.

format.json { render json: resource }

Speisekarte