Case-Anweisung in VBA - Excel, Excel-VBA

Die folgende Fallanweisung funktioniert nicht, wenn die Bedingung erfüllt ist.

Dim TemplatePick As String

Select Case TemplatePick

Case OptCreate.Value = True
Call WebFormInfo

Case OptModify = True
Call ModifyTemplate

" many more case statement to come
End Select

Antworten:

2 für die Antwort № 1

Select Case wird verwendet, um den einen Wert in diesem Fall zu testen TemplatePick dann wäre der Fall Case "A" welches würde wann schießen TemplatePick = "A"

Damit das funktioniert:

Select Case True

Case OptCreate.Value
Call WebFormInfo

Case OptModify
Call ModifyTemplate

" many more case statement to come
End Select

Jetzt eine Einschränkung mit Select Case, sobald es eine Übereinstimmung findet, ignoriert es alle anderen. Mit anderen Worten, wenn OptCreate.Value ist True, dann wird es aufhören und nicht testen, ob OptModify ist wahr.


0 für die Antwort № 2

Ihr Fall Testausdruck (TemplatePick) ist nichtdas gleiche wie Ihre Ausdrucksliste (Opt Create.Value, Opt MOdify). Es fällt mir schwer zu verstehen, was du zu tun versuchst. Richtig strukturiert würde es ungefähr so ​​aussehen:

Dim TemplatePick As String

Select Case TemplatePick

Case "Template 1"
Call WebFormInfo
Case "Template 2"
Call ModifyTemplate
...
case Else
"Do default behavior
End Select

Mehr Ressourcen https://msdn.microsoft.com/en-us/library/cy37t14y.aspx


Speisekarte