Füllen einer Spalte in Excel ohne Fill Handle verwenden - Excel, Excel-Formel

Abend alle:

Gibt es eine Möglichkeit, eine Spalte mit demselben Wert aufzufüllen, ohne das Füllzeichen zu verwenden? Gibt es eine Möglichkeit, eine Formel auf dieselbe Weise in einer Spalte aufzufüllen?

Antworten:

1 für die Antwort № 1

Je nachdem, was Sie versuchen zu erreichen, gibt es mehrere Optionen, aber der Füllpunkt ist einer der besten. Einige andere sind:

  • Wählen Sie den Bereich aus, geben Sie die Formel ein und bestätigen Sie mit Strg+Eingeben
  • Kopieren Sie die Formel, wählen Sie das Ziel, fügen Sie es ein.
  • Home Ribbon Bearbeitungsfüllung

-1 für die Antwort № 2

Vergessen Sie nicht, den Wert in jeden einzugebenZelle in der Spalte. In Excel 2003 oder früher sind Sie nach etwa 65.000 Zellen fertig - nichts daran. Excel 2007+ wird etwas länger dauern, da es mehr als eine Million Zellen pro Spalte gibt.


-1 für die Antwort № 3

Ja für eine Formel, wenn es sich um eine Spalte neben einem handeltGeschichte. Wenn Sie eine Datentabelle haben, d. H. Einen Datenbereich aus Zeilen und Spalten, wählen Sie den Bereich aus, und wählen Sie im Menüband Einfügen> Tabelle. Das Gebiet ist jetzt eine Excel-Tabelle und macht alle Arten von schönen Dingen. Wenn Sie der nächsten freien Spalte in der ersten Zeile eine Formel hinzufügen, kopiert Excel sie für alle Zeilen. Es wird auch jedes Mal wiederholt, wenn Sie eine neue Zeile zu Ihrer Tabelle hinzufügen - keine Arbeit erforderlich.

Excel-Tabelle ist eine wirklich gute Möglichkeit, mit zu arbeitenmanuell gepflegte Daten, sie haben Funktionen wie automatische Summen, und Sie können Formeln erstellen, die die Spaltenüberschriften anstelle von bedeutungslosen Zellbezügen verwenden.

Wenn Sie mehr wissen möchten, suchen Sie in der Excel-Hilfe nach Tabellen und schauen Sie sich die Tabellenübersicht an.

Wenn Sie dasselbe für Werte tun möchten, müssen Sie sie als Formeln wie = 1 eingeben.

Eine weitere Option ist das Erstellen eines Makros für das Worksheet_Change-Ereignis.